3. November 2015

Sachen spenden

Sachspenden nimmt der Ökumenische Sozialdienst entgegen. Wegen begrenzter Lagermöglichkeiten können Sachspenden nur nach vorheriger Kontaktaufnahme und Bedarfsabklärung angenommen werden. Nähere Informationen, was aktuell gebraucht wird, finden Sie auch unter http://oeksd-groebenzell.de/aktuelles?mod=20

Aktuell benötigte Dinge werden hier (s.u.) ausgeschrieben und können über die Asylpaten direkt vermittelt werden. Wir bitten, bezüglich dieser konkreten Anfragen Kontakt über redaktion@asylgroebenzell.de aufzunehmen. Alle weiteren Sachspenden bitten wir, direkt der Kleiderkammer des Oekumenischen Sozialdienstes anzubieten.

22.9.2017 - Fußball gesucht!

30.7.2017 - Aktuell wird ein Fahrradanhänger benötigt! Edna Jimoh wohnt in der Olchingerstraßeund hat einen Platz in der Kinderkrippe Spatzennest neben dem Altenheim. Sie bräuchte eine Transportmöglichkeit für ihren Sohn.

4.4.2017 - Momentan werden speziell folgende Dinge für neu Zugezogene benötigt:

  • mehrere (Kleider-)Schränke (ca.120x60x2.20)
  • mehrere Kühlschränke
  • Tische und Stühle
  • Kinder- und Babybettwäsche (Alternativ Babyschlafsäcke und Laken)
  • Geschirr und Gläser
  • Bügeleisen
  • 2 Waschmaschinen und Trockner
  • Töpfe und Pfannen, gerne auch Schnellkochtopf (für Induktionsherd geeignet)
  • Bettwäsche
  • Teppiche klein und groß
  • Staubsauger
  • alte Laptops und Smartphones für Sprachlernprogramme.
  • Fernseher
  • Fahrräder (für Erwachsene und Kinder)
  • Fahrradkindersitze