21. November 2015

Raum spenden

 

Räumlichkeiten zur Verfügung stellen

  • Es werden immer wieder Räumlichkeiten benötigt für die Durchführung von Deutschunterricht, Helferschulungen, Zusammenkünften, Freizeitangeboten (z.B. Nähkurse, Entspannung, Malen, Kochen ….) und anderen Veranstaltungen.
  • Dringend benötigt werden Lagerräume für größere Sachspenden.Falls Sie entsprechende Räumlichkeiten zur Verfügung stellen können, wenden Sie sich bitte an den Arbeitskreis Asyl (redaktion@asylgroebenzell.de).

Immobilien und Wohnungen/Wohnräume vermieten

Falls Sie Wohnraum für Asylbewerber oder für Flüchtlinge mit Aufenthaltserlaubnis vermieten können, wenden Sie sich bitte an die Gemeinde Gröbenzell oder an die Ausländerbehörde des Landratsamtes Fürstenfeldbruck (Ansprechpartner: Jimmy Liu).


Sie können Angebote an die unten Genannten auch direkt über redaktion@asylgroebenzell an deren Asylpaten weiterleiten lassen.

Wohnungsbedarf für anerkannte Flüchtlinge – Stand 10.11.2017:

Dringlichkeitsgrad in Rot

4-5-Zimmer-Wohnung oder Haus

mit Preislimit des Jobcenters von ca. 1200.-€ bis 1300.-€ Kaltmiete plus NK

  • Für Familie aus Irak, Eltern und 5 Kinder zwischen 15 Jahren und 10 Monaten.
  • Für Familie aus Afghanistan: Eltern und 5 Kinder/Neffen zwischen 16 J. und 10 Monate.

4 Zimmer-Wohnung oder Häuschen

mit Preislimit des Jobcenters von ca. 900.- bis 1000.-€ Kaltmiete + NK

  • Für Familie aus Syrien: Eltern und 4 Kinder zwischen 4 und 16 Jahren.
  • Für Familie aus Afghanistan: Vater mit 9-j- Tochter, Mutter mit 12 j. Sohn und Baby im Februar.

3-Zi-Wohnung mit Preislimit des Jobcenters von ca. 750.-€ Kaltmiete plus NK

  • Für Familie aus Syrien; Eltern und 3 Kinder zwischen 6 und 11 Jahren.
  • Für Familie aus Irak, Eltern und 3 Kinder zwischen 6 bis 12 Jahren.
  • Für Familie aus Syrien: Eltern und 2 Kinder (1 und 3 Jahre),
  • Für Familie aus Syrien: Mutter und 2 Kinder, Tochter 7 J., Sohn 16 J.
  • Für Familie aus der Türkei: Eltern und 3 Kinder zwischen 10 Monaten und 11 Jahren
  • Für Familie aus Sierra Leone, Mutter mit 2 Kindern: Mädchen 16 und Junge 18 Jahre.

2-Zimmer-Wohnung mit Preislimit des Jobcenters von 630.-€ Kaltmiete plus NK

  • Für älteres Ehepaar aus Afghanistan
  • Für älteres Ehepaar aus Afghanistan
  • Für Ehepaar aus Afghanistan, mittleres Alter.
  • Für jüngeres Ehepaar aus Kongo und Elfenbeinküste
  • Für Vater und Sohn 11 J. aus Syrien
  • Für Ehepaar aus Palästina, 25 und 32 Jahre
  • Für Mutter mit Tochter 9 Jahre aus Afghanistan
  • Für zwei Brüder aus Syrien, 25 u. 13 Jahre
  • Für zwei Brüder aus Syrien, 19 und 17 Jahre

1-Zi-Wohnungen oder Appartement mit Preislimit Jobcenter bis 530.-€ Kaltmiete

  • Für jungen Mann (Student) aus Syrien, 23 Jahre
  • Für jungen Mann aus Afghanistan, 34 J. in Arbeit,
  • Für werdende Mutter aus Somalia
  • Für jungen Mann aus Afghanistan, 22 J.
  • Für junge Frau aus Afghanistan, 21 J.