5. Juni 2016

Deutsch lernen – auch Online:

goethe.de/willkommen

willkommensabc.de

www.yournewchance.com

Langsam gesprochene Nachrichten der Deutschen Welle

Memomix - Sprachspiel für die Arbeit mit Flüchtlingen

Übersetzungshilfe:

www.refugeephrasebook.de

Apps:

Von unserem Deutschteam  auch für Anfänger empfohlen. (Die Apps sind recht groß und sollten besser mit Wifi-Zugang runtergeladen werden.) 

Die an der TU München entwickelte App halloDeutsch ist mit den Muttersprachen Arabisch, Farsi, Englisch und Deutsch verfügbar. http://hallodeutsch.de

Kommentar eines Asylhelfers zu dieser App

Diese App ist nicht zu verwechseln mit dem Vokabeltrainer  phase6 hallo Deutsch. Es gibt ihn für Kinder und für Erwachsene.
Achtung: Es gibt eine kostenlose und eine kostenpflichtige phase6-App. Bitte überprüfen, dass die richtige geladen wird:   https://www.phase-6.de/hallo/

50 Sprachen Deutsch für Flüchtlinge und Migranten:
Diese App hat 100 sehr gute Lektionen und ist kostenfrei, da durch Spenden finanziert.
Man muss sich allerdings für die Freischaltung registrieren. Das kann über die E-Mail-Adresse der Paten geschehen, man bekommt einen kurzen Nummerncode per mail zurück.
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.diakonie.de&hl=de

Symbole für die beiden zuletzt genannten Apps.png

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen